Pädagogische Nachmittagsbetreuung an der Städtischen Realschule in Datteln


 

Seit dem Schuljahr 2012/2013 werden Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen im Anschluss an den Unterricht betreut. In diesem Schuljahr konnte der neue Betreuungsraum bezogen werden, in dem sich die Schüler sichtlich Wohlfühlen. Vor allem die Sofaecke und der beliebte Kicker werden oft in Beschlag genommen, sodass sowohl dem Wunsch nach Entspannung als auch dem Drang nach Freizeitbetätigung Rechnung getragen werden kann. So können die Schüler und Schülerinnen den Kopf frei bekommen, bevor dann im Anschluss die gemeinsame Hausaufgabenbetreuung beginnt. Auch Schulhof und Turnhalle stehen zum Fußballspielen und für andere Aktivitäten zur Verfügung. Das Team hält ebenfalls Angebote für die Schüler/Innen bereit. So können die Schüler/Innen in Kleingruppen kochen oder sich im Kreativbereich ausprobieren. Eigene Ideen zur Freizeitgestaltung sind ebenfalls immer herzlich willkommen.

Die Betreuung der Schülerinnen und Schüler erfolgt von montags bis donnerstags wahlweise bis 15.00 Uhr oder bis 15.50 Uhr. Die Eltern verpflichten sich mit der Anmeldung zu Schuljahresbeginn, Ihren Kindern einen Mittagssnack mitzugeben, da durch die Schule kein Verpflegungsangebot vorgehalten werden kann. Die verbindliche Anmeldung erfolgt vor den Sommerferien für das nächste Schuljahr. Aufgrund der räumlichen und personellen Ressourcen ist die Anzahl der Betreuungsplätze auf 25 begrenzt.

 

 

Email: m.papurcu@awo-msl-re.de

Tel.     015739708107

Link http://www.awo-msl-re.de/awo-vor-ort/kreis-recklinghausen/datteln/ganztagsangebote-sek.-i/staedtische-realschule/staedtische-realschule-datteln.html