Willkommen auf der Homepage der
"Städtischen Realschule Datteln".

 

Auf diesen Seiten bekommen Sie Einblicke in unser Schulleben.

Wir informieren über unsere Schwerpunkte und pädagogischen Angebote, über die Menschen, die zu dieser Schule gehören, über aktuelle Veranstaltungen und Termine sowie vieles andere mehr.


Schuljahr 2018/2019


Infos 📬


 

Wir wünschen allen SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen
entspannte Osterferien🐰🐣🐥.


Blick vom Balkon der Unterkunft
Blick vom Balkon der Unterkunft

8er Stufenfahrt

Die 8er der Skigruppe sind am Samstag gut in ihrem Skigebiet angekommen und wurden mit strahlendem Sonnenschein erwartet.

 

 

Am Montag sind auch die Englandfahrer gestartet und nach einer langen Fahrt -mit vielen Staus- auch endlich in London angekommen.

 

Wir wünschen allen eine tolle Stufenfahrt.


Ruder Ergometer Cup 2019

Auch in diesem Jahr fand in unserer Aula wieder der Ruder Ergometer Wettkampf „Die schnellste Klasse Deutschlands“ statt. Hier legten sich die Schüler der Klassen 6 und 7 jeweils über 250m kräftig in die Riemen und zeigten, was sie können.

 

 

Die schnellsten acht Ruderer aus jedem Jahrgang traten in den Finalrennen gegen die Schüler des benachbarten Comenius Gymnasiums an. Dabei unterlagen unsere Sechser trotz toller Leistung knapp den Konkurrenten, während das Team der Siebtklässler einen überlegenen Sieg einfuhr.


„F1rst Job – first Contact“

 

Feilen, hämmern, backen, malen: Aktionen statt trister Info-Flyer waren heute an der Realschule Datteln gefragt.

Die Idee: Bei „F1rst Job – first Contact“ stellen sich Dattelner Betriebe und ihre Berufe vor und die Schülerinnen und Schüler treffen so vielleicht schon ihren zukünftigen Chef.

Schüler auf Augenhöhe informieren

Das Konzept des Aktionstages umfasst praktische Übungen, Workshops oder Besichtigungen von Maschinen. „Die Schülerinnen und Schüler sollen selbst etwas schaffen und nachher möglichst ein Werkstück, eine Erinnerung mit nach Hause nehmen“, sagt Stefan Huxel. Wichtig ist dabei, dass die Schüler auf Augenhöhe über die Unternehmen und die Karrierechancen informiert werden, möglichst von Azubis im ähnlichen Alter. 19 Unternehmen haben bislang zugesagt, sich den potenziellen Fachkräften vorzustellen.

Zielgruppe sind 9. Klassen

Zielgruppe der Schulveranstaltung „F1rst Job – first Contact“ sind fünf Klassen der Jahrgangsstufe 9 der Hauptschule Hachhausen und der Städtischen Realschule sowie interessierte Zehntklässler. Die Realschule stellt neben einem 300 Quadratmeter großen Außengelände die Aula, eine Großküche, einen Kunstraum und einen mit Werkzeugen ausgestatteten Raum zur Verfügung. Dort können die Schülerinnen und Schüler beim Mitmach-Parcours die einzelnen Berufe und Betriebe kennen lernen. Wer mehr über einen bestimmten Betrieb oder Beruf erfahren möchte, erhält von den Unternehmern einen Gutschein für einen Probetag.

Karrierechancen aufzeigen

Veranstaltungen wie diese bieten den Schülerinnen und Schülern gute Möglichkeiten, sich in Betriebe zu integrieren. Veranstaltungen wie diese sollen den jungen Menschen Karrierechancen aufzeigen, die Dattelner Betriebe bieten, gerade weil viele Jugendliche nach dem Realschulabschluss lieber ein Fach- oder Voll-Abitur machen möchten. 

 


Karneval an der RSD

Am Freitag, dem 01.03.2019, fand in unserer Aula zum dritten Mal das Karnevalevent der 5ten und 6ten Klassen statt. Jeweils in der ersten und zweiten Unterrichtsstunde präsentierten dabei die Schülerinnen und Schüler ihre Karnevalskostüme. Das große Highlight hierbei war die Ehrung der drei originellsten, schönsten und kreativsten Kostüme sowohl in der Jahrgangsstufe fünf als auch in der Jahrgangsstufe sechs. Dazu entschieden die einzelnen Klassen jeder Jahrgangsstufe, welche drei Kostüme der Klasse die Tollsten waren. Diese traten dann in einer kleinen „Kostümschau“ gegeneinander an. Alle anwesenden Schülerinnen und Schüler entschieden sich anschließend für das Kostüm, welches ihnen am besten, schönsten, originellsten oder kreativsten gefallen hat. In diesem Jahr konnten dadurch in der Klasse 5 die Kostüme der Cleopatra (Platz 3), des SWAT-Leaders (Platz 2) und des Banana-Man (Platz 1), in der Klasse 6 die Kostüme der „Tanja“ (Platz 3), des BVB-Fangirls (Platz 2) und des „Mädchens“ (Platz 1) das Siegertreppchen betreten. Beim anschließendem „Einfrierspiel“, bei dem alle Schülerinnen und Schüler auf Unterbrechung der Musik eine möglichst witzige, originelle oder kreative Position einnehmen und in dieser verharren mussten, hatten alle einen Riesenspass.




Der Informatik-Biber – Schuljahr 2018/19

 

Im Schuljahr 2018 / 19 hat die RSD zum vierten Mal am Wettbewerb „Informatik-Biber“ teilgenommen.

Der Wettbewerb findet einmal jährlich im November statt.
Er möchte das Interesse an Informatik durch spannende Aufgaben wecken. Die Denk- und Knobelaufgaben sind ohne Vorkenntnisse lösbar und sollen den Schülerinnen und Schülern zeigen, wie vielseitig und alltagsrelevant Informatik ist.

Die Schule hat mit allen SchülerInnen der Klassen 6 und 7 (im Rahmen der Informatikgrundkurse)und mit den Wahlpflichtkursen Informatik der Klassenstufen 8 bis 10 am Wettbewerb teilgenommen. Insgesamt haben sich aktiv 220 SchülerInnen unserer Schule am Wettbewerb beteiligt.

Die Schwierigkeit der Aufgaben ist nach Doppeljahrgangsstufen gestaffelt.
Je nach erreichter Punktzahl bei den Knobelaufgaben kann man einen „1. Preis“ oder
 „2. Preis“, einen „3. Rang“, eine „Anerkennung“ oder eine „Teilnahmeurkunde“ erlangen.

Insgesamt haben von allen Teilnehmern an der RSD 155 SchülerInnen eine „Teilnahme“, 50 SchülerInnen eine „Anerkennung“ und 15 SchülerInnen einen „3. Rang“ erreicht.

Es konnten sich in diesem Jahr in der Jahrgangsstufe 5. / 6. Lorna W. mit 116 Punkten, in der Jahrgangsstufe 7./8. Jannis Hundrup mit 160 Punkten und in der Jahrgangsstufe 9. / 10. Jonathan L. mit 136 Punkten gegenüber ihren Mitschülern durchsetzen und sich ihre Urkunde und ein Präsent bei Herrn Bernhardt abholen.

Herzlichen Glückwunsch!


Fußballturnier 

 

Am 28.01.2019 fand in der Sporthalle der RSD das traditionelle Fußballturnier der sechsten Klassen statt. Dabei ging es, neben dem sportlichen Ehrgeiz, dieses Turnier als Sieger zu verlassen, auch um das sportlich faire Miteinander sowohl auf als auch neben dem Spielfeld. 

Die Klassen traten im Liga-Modus jeder gegen jeden in einer Spielrunde (Hinrunde) an. Zum ersten Mal gab es hierbei auch immer pro Klasse eine Mädchenmannschaft. In den Jahren zuvor standen sonst immer Mixed-Teams auf dem Feld, die in zwei Spielrunden (Hin- und Rückrunde)gegeneinander  antratenAls großer Sieger bei dieser Premiere ging die 6A aus dem Turnier hervor, die sich sowohl in der Mädchen- als auch in der Jungenliga den Sieg holte. Double-Sieger also!!!


 

Wir wünschen SchülerInnen, Eltern und allen, die sich mit der RSD verbunden fühlen,
ein entspanntes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

🎄⛄️⛷🛷

 


 

 

Klassenentscheid beim Vorlesewettbewerb
der Jahrgangsstufe 6 in Datteln 🥇📚📕-  Lucas liest am besten!!

 

Beim diesjährigen Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs, der am 30.11. 2018 mit den besten Lesern der Klassen 6a, 6b, 6c und 6d stattgefunden hat, hat sich Lucas Minarzik aus der Klasse 6b durchgesetzt.  mehr

 

 


Informatiker unter sich

Im BKO Datteln wurde wieder gewerkelt.

Markus Grimm vom Berufskolleg OstVest lud zum zweiten Teil des Workshops „Internet of Things (IoT)“ ein.

Einige unserer Informatik-Schüler absolvierten diesen Tag mit anderen SchülernInnen des BKOs und des Gymnasiums. Mit Hilfe des Mikrocontrollers ESP 8266 wurden eigene LED-Lichterketten programmiert und ferngesteuert. Vielleicht gibt es im Frühjahr eine Fortsetzung.

Danke für die tolle Zusamenarbeit.

 

 


Der Weihnachtsbasar in Kombination mit dem Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg

 

Die Premiere der Koppelung beider Veranstaltungen ist gelungen. Durchgehend war die Realschule gut besucht. Diese Veranstaltung wurde genutzt um die Schule zu erkunden, tolle Basteleien der SchülerInnen zu kaufen und auch von Ehemaligen, um ihre alte Wirkungsstätte zu besuchen.

 


Die Realschule startet im neuen Schuljahr mit zwei Profilklassen-

Einladung zum Tag der offenen Tür am Donnerstag, 29.11.2018 und zum Weihnachtsbasar

 

 Die Realschule Datteln stellt sich vor. Lernen Sie die RSD und ihre Lernkonzepte am 29.11.2018 von 15.00 -18.00 Uhr kennen. Informieren Sie sich über die Räumlichkeiten und die gute Schulausstattung. Als Schulleiter informiert Sie Herr Frank Bernhard um 15.30 Uhr und um 17.00 Uhr in der großen Aula über das zeitgemäße Lernen und Lehren an der Realschule. Sie haben an diesem Tag die Möglichkeit, sich einen intensiven Einblick über die RSD zu verschaffen. SchülerInnen der Jahrgangsstufe 9 begleiten Sie gerne durch die Schule und beantworten Ihre Fragen. Informieren Sie sich auch über die neuen Lernangebote „Tabletklasse" und „Sportklasse", welche ab dem Schuljahr 2019/20 angeboten werden. Passend vor dem 1. Advent findet zeitgleich der Weihnachtsbasar statt. Probieren Sie Honig von der Imker-AG und vieles mehr. Für das leibliche Wohl sorgt die Jahrgangsstufe 10 in ihrer Cafeteria.

Download
RSD-TdoT.pdf
Adobe Acrobat Dokument 145.3 KB

Informationen für die zukünftigen 5. Klassen:

 

Informieren Sie sich über die „ Städtische Realschule Datteln“

  • Allgemeine Informationsveranstaltung aller weiterführenden Schulen in der Gustav-Adolf- Schule am Montag, den 26.11.2018, um 19.00 Uhr
  • Tag der offenen Tür (in Verbindung mit dem Weihnachsbasar) am Donnerstag, den 29.11.2018 von 15.00-18.00 Uhr

Crash-Kurs

Am Dienstag fand in der Aula der  Crash-Kurs für alle 10er Klassen von der Realschule, dem Gymnasium und der Hauptschule statt.

In einer immer ruhiger werdenen Aula berichteten Polizei, Feuerwehr und andere direkt betroffene Personen von Unfällen mit Todesfolgen in denen junge Fahrer verwickelt waren.

Crash-Kurs NRW ist eine Kampagne der Polizei um jugendlichen Fahrern die Gefahren im Straßenverkehr zu verdeutlchen.

„Crash Kurs NRW - Realität erfahren. Echt hart“ richtet sich an Jugendliche der 10. und 11. Klasse und zeigt ihnen die Gefahren zu schnellen Fahrens auf.           https://polizei.nrw/artikel/crash-kurs-nrw-0

Auch die Dattelner Morgenpost berichtete https://www.dattelner-morgenpost.de/staedte/datteln/45711-Datteln~/Vortrag-fuer-Realschueler-Du-hast-kein-zweites-Leben;art1008,2276145

 


Ersthelferkurs

Am Montag (29. Oktober 2018) und am Dienstag (30. Oktober 2018) hatten die Schulsanitäter und einige Schüler der Jahrgangsstufe 10 die Möglichkeit an einem regulären und für den Führerschein anrechenbaren Ersthelferkurs teilzunehmen. Dieser wurde von Frau Dippel geleitet, unterstützt wurde sie von Schulsanitätern der Jahrgangsstufe 10 und von Herrn Eigenbrodt. Herr Eigenbrodt ist Rettungssanitäter und unterstützt ehrenamtlich Schulsanitätsdienste. Erstmals nahm auch ein Förderkind an einem Ersthelferkurs zu regulären Bedingungen teil. Wir gratulieren Saskia (7a) zu dieser außerordentlichen Leistung.


Elternsprechtag

Donnerstag, 15.11.2018 findet der 1. Elternsprechtag im Schuljahr 2018/2019 statt.  Alle SchülerInnen haben die Einladung erhalten. Mit diesen Einaldungen holen sie sich bei den LehrerInnen Termine.

An diesem Tag findet der Unterricht im 45 Minuten Takt statt.


Vizemeister

Herzlichen Glückwunsch an unsere Schülerin Marina Strohmeyer aus der 9a. Der 4er des Rudervereins Datteln ist gestern Vizelandesmeister von NRW geworden. Eine grandiose Leistung.

Wir gratulieren alle.


Sport- und Gesundheitswoche
für die Jahrgangsstufe 8

 

Die ganze Woche ist für die Jahrgangsstufe 8 rund um das Thema Sport, Gesundheit und Seele organisiert.

Gefördert durch die Bahn BKK und die Fußballfabrik durchlaufen alle SchülerInnen in dieser Woche die Stationen Teambuiling, Ernährung, Suchtprävention (mit Unterstützung der DROB Recklinghausen), Theaterpädagogik und Prävention Rassismus.


Heute begrüßten der Schulleiter Herr Bernhard und Ingo Anderbrügge als Leiter der Fußballfabrik und besonders als ehemaliger Schüler der RSD die SchülerInnen.

Die Arbeit in den verschiedenen Projektgruppen:


Download
Bu_cherbestellung Eigenanteil.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.6 KB

Test