22.4.2015 Känguru-Wettbewerb der Mathematik

Heute sind die Urkunden und Präsente des Känguru-Wettbewerbes angekommen. Pit Gerlach aus der 5a hat den größten Känguru-Sprung an der Realschule geschaftt und erhält dafür als besonderes Dankeschön ein T-Shirt.   

Einen herzlichen Glückwünsch an ihn und alle anderen Teilnehmer.


Känguru-Wettbewerb der Mathematik     2015

Und wieder waren mehr als 50 Schülerinnen und Schüler unserer Schule dabei. Insgesamt dürften es in Deutschland mehr als 850.000 Teilnehmer gewesen sein, die sich der  mathematischen Herausforderung gestellt haben.                                                        
Nach 75 Minuten mussten alle Teilnehmer die Aufgaben unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades gelöst haben.  
 
Die von den Schulen an den Mathematikwettbewerb Känguru e.V. übermittelten Daten werden nun elektronisch ausgewertet.

Im April/Mai erhält dann jeder Teilnehmer nach dem Vorliegen der Auswertung eine Urkunde mit seiner Punktzahl und ein kleines Geschenk.
Die besten Teilnehmer unserer Schule erhalten darüber hinaus noch einen zusätzlichen Preis.